Neuauflage „Black Beauty“ Himalaya-Sole-Seife

Liebe Leserin, lieber Leser, liebe Seifenfreunde

Endlich wieder erhältlich…….,ich freue mich, Zeit gefunden zu haben, die heissgeliebte Black Beauty wiederum neu produziert zu haben. Dieses mal habe ich zu den kleinen viereckigen Formen

auch noch neu eine etwas grössere Steinform gemacht, welche mir persönlich sehr gut gefällt. Ansonsten habe ich das Rezept unverändert gelassen, ich empfinde es einfach perfekt so.

Himalayasalz soll den Säurehaushalt der Haut regulieren. Das rosa Kristallsalz soll bei Ekzemen, Schuppenflechte, Akne und trockener Haut hilfreich sein.

Schwarzes Gold – Kohle macht schön. Soll bei Akne und bei problematischer Haut sehr heilend wirken, insbesondere weil sie Fett an sich bindet und fettige Haut sichtbar verbessert. Die Fähigkeit des schwarzen Puders, Schnutzpartikel anzusaugen, soll sogar bis in die Poren hineinreichen. Quitschsauber wird auch beanspruchte Männerhaut.

Apfelessig – Das Wundermittel für Deine Haut Der Essig wirkt kleine Wunder bei der Hautpflege. Er enthält über 90 Inhaltsstoffe, dazu zählen Folsäure, Beta-Karotin, Vitamin C, Bioflavonide, Tannin und organische Säuren. Mit seinem hautneutralen pH-Wert unterstützt der Apfelessig den Säureschutzmantel.

Inhalt: Babassu, Olive, Reiskeim, Rizinus, Sheabutter, Himalayasalzsole, Apfelessig, med. Kohle. Parfümiert ist sie mit dem Parfümöl Aqua Di Gio und die Überfettung beträgt 11%.

Ich danke für Eure Aufmerksamkeit.

Liebe kreative Grüsse

Mehr lesen

Totes Meer Schlamm-Spezialseife mit Aloe Vera-Gel

Liebe Leserin, lieber Leser, liebe Seifenfreunde….

…und schon wieder gibt es eine neue Seifenkreation und zwar wollte ich mich ganz intensiv mit problematischer Haut beschäftigen. Diese Seife ist vollgepackt mit feinen Inhaltsstoffen, welche ganz bestimmt Linderung verschaffen mögen.

Zur Wiederbelebung müder und unreiner Haut – hochwirksam bei Hauptproblemen und Unreinheiten. Mineralhaltige Seife mit je 5% Schlamm aus dem toten Meer und Aloeveragel. Ansonsten besteht die Seifenflüssigkeit aus Meerwasser Monte Clérigo Portugal.

Herstellungsart: Mischverseifung NaOH/KOH 90/10.

Der Schlamm aus dem Toten Meer vermag es, eine Vielzahl von Hautkrankheiten zu lindern, unreine Haut zu reinigen und optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen.

  • Linderung bei Neurodermitis, Psoriasis, Akne oder Ekzemen
  • Sorgt für eine bessere Durchblutung der Haut
  • Fördert die Heilung des Hautgewebes
  • Effiziente Reinigung der Haut von Unreinheiten, Giftstoffen und abgestorbenen Hautzellen
  • Entlastung bei Hautallergien
  • Liefert der Haut Feuchtigkeit

Dank der beruhigenden, entzündungshemmenden und regenerierenden Eigenschaften wird Aloe Vera gerne für Kosmetikprodukte verwendet.
Diese Pflanze spendet der Haut Feuchtigkeit, ohne sie zu überfetten und ist deshalb insbesondere für fettige und Mischhaut sehr zu empfehlen.
Auch bei Akne handelt es sich um eine ausgezeichnete Wahl.

Das gute Stück besteht aus folgenden Inhaltsstoffen: Olivenöl, Rizinus, Babassu, vieeeeel Sheabutter, Totes Meerschlamm, Aloeveragel, Meerwasser Monte Clérigo Portugal. 20% Überfettung. Pur und unbeduftet.

Dieser äusserst milden Pflege-Seife wurde keine Duftstoffe zugesetzt.

Die naturreinen, pflanzlichen und mineralischen Hauptzutaten dieser unbedufteten Seife besitzen allesamt hervorragende hautpflegende Eigenschaften und sind besonders geeignet für

–  Menschen die zu Allergien neigen und Unverträglichkeitsreaktionen von vornherein ausschliessen wollen

Puristen und Leute die gerne mal auf Duft verzichten

Ich danke Euch für Eure Aufmerksamkeit.

Liebe kreative Grüsse

Mehr lesen

Maritim Meerwasser/Meersalz-Seife mit Meerwasser Monte Clérigo Portugal. 2. Auflage

Liebe Leserin, lieber Leser, liebe Seifenfreunde

Da die Maritim-Seife sehr beliebt war und relativ schnell ausverkauft, habe ich sie nachgemacht. Im Rezept gab es kleine Änderungen weil ich einige angebrochene Öle hatte, welche ich gerne jetzt aufbrauchen wollte. Die Werte der Seife wie Pflege, Schaum, Reinigung habe ich aber beibehalten, so dass die Seife die gleiche Qualität hat.

Die Salzseife zur allgemeinen Hautpflege und gegen Unreinheiten und Neurodermitis.

Auch wenn Salzseife relativ unbekannt ist, besticht sie sowohl durch eine pflegende- als auch durch eine medizinische Wirkung.
Die richtige Pflege der Haut ist schon eine Wissenschaft für sich. Als zentrale Schutzbarriere unseres Körpers gegenüber der Umwelt muss die Haut Tag für Tag so einiges leisten und ertragen. Wer auf eine Salzseife zur Pflege zurückgreift, kann der Haut damit einmal einen Urlaub gönnen.

Für die Seife habe ich das Rezept Maritim Meerwasser/Meersalz-Seife gemacht.

Gefärbt ist die Gute mit einer Mischung aus Blautönen: Saphire, Bluebell cluster und Kaolincrème, was schlussendlich eine zarte, pastellige blaue Farbe ergab. Mir gefällt das zarte Blau sehr, sehr gut. Als Duft habe ich das Parfümöl Mandarin shock gewählt. Überfettung beträgt hier 12%.

Schaut Euch mal dieses Schaumbild an…………Salzseifen schäumen in der Regel eher zurückhaltend und hier………., die Seife schäumt üppig und sehr crémig, ich bin begeistert.

Viel Spass beim Gucken und bis bald…………

Herzlich

Bild
Mehr lesen

“Pacific Blue” Männerseife mit Meerwasser

Liebe Leserin, lieber Leser, hallo liebe Seifenfreunde

Ich habe schon wieder Seife gemacht und auch dieses mal ist es erneut eine Männerseife geworden. Nicht dass Damen diese Seife nicht benutzen können, nein auf keinen Fall, aber ich kann mir vorstellen, dass Männer diesen Duft in der Seife bestimmt mögen werden. Den Duft würde ich mal so beschreiben: Frisch, maritime, leicht zitronig, blumig mit einer leichten süsslichen Holznote.

Für die Optik der Seife habe ich eine neue Technik ausprobiert, sie nennt sich Triple Paint Kiss.

Für die inneren Werte habe ich mein Rezept Cariño gewählt.

Als Seifenflüssigkeit ist wiederum Meerwasser drin.

Inhaltsstoffe: Oliven, Palmkern, Kokos, Kakaobutter, Rizinus, Meerwasser. Duft: Mittelmeer. Die Überfettung beträgt 9%.

Nun wünsche ich Euch allen ein schönes verlängertes Wochenende.

Herzliche Grüsse

Bild
Mehr lesen

“Naranjas mediterráneas” Orangenseife mit Meerwasser / 2. Auflage

Liebe Leserin, lieber Leser!

Weil ich mal eine kleine Orangenseife als Kundengeschenk erhielt, entstand damals die erste Naranjas mediterráneas. Dieses Seifenstückchen war ausverkauft in meinem Shop und da wollte ich nun unbedingt diesen Orangentraum neu werkeln.

Vor ein paar Tagen ist sie dann entstanden meine Naranja mediterráneas die Zweite. Auch hier wiederum habe ich sie nach meinem Rezept Noble gemacht, also gleiches Rezept. Optisch habe ich dem Seifchen ein neues Kleidchen verpasst, Abwechslung muss sein.

Was soll ich sagen…………, ich bin restlos begeistert von dieser Seife. Zum Einen schäumt sie unglaublich toll und der Duft ist einfach himmlisch.

  • Inhalt:

Raps HO, Kokos, Schmalz, Oliven, Rizinus, Meerwasser, Roggenmehl. Der Duft besteht aus den ätherischen Ölen von Blutorange und etwas Zedernholz. Die Überfettung beträgt 8%.

Ich hoffe, sie gefällt Euch auch so gut wie mir und wünsche Euch viel Freude beim Anschauen.

PS……Über Lob und Tadel freue ich mich sehr. Leserinnen und Leser, welche Abonnenten meiner Website sind, haben die Möglichkeit mir ein Feedback zu geben. Das kann man hier unter den New’s, im Shop unter der betreffenden Seife, sowie auch im Gartehüsli-Forum bei allen bestehenden Beiträgen, einfach auf neue Nachricht gehen. Feedback ist im Grunde nichts anderes als eine Rückmeldung zu einem Werk. Gutes und faires Feedback ist wichtig und kann wesentlich zur Weiterentwicklung und Verbesserung beitragen. Ich werde nicht nur Euer Feedback schätzen, sondern auch Dich als wertvollen Feedback-Geber. Dieses Feedback ist mir sehr wichtig. Feedback ermöglicht das Anbringen von Erfahrungen, positive und negative Kriterien einer Seife, eines Rezeptes ins Auge zu fassen usw…., mit dem Ziel Schwachstellen offen zu legen und zu beseitigen, um weitere Seifen, Rezepte effektiver und immer besser zu gestalten. Da Feedback stets konstruktiv sein soll, erhoffe ich mir damit immer mehr zu lernen und mich auch stetig zu verbessern.
Herzlichen Dank für Eure Aufmerksamkeit und bis bald………….Liebe Grüsse

Mehr lesen

“Emel” Männerseife 2. Auflage


Liebe Leserin, lieber Lerser

Die Männerseife war ein voller Erfolg und aus diesem Grund habe ich gleich die 2. Auflage nachgeschoben.

Gleicher Name, gleiches Rezept: Noble

Einzig am Duft habe ich eine klitzekleine Änderung vorgenommen, Parfümöl Aqua Di Gio ist der Hauptbestandteil wie bei der ersten Seife, dann an Stelle von Torso kamen ein wenig Jungle shower und Sal Marinho rein. Riecht einfach himmlisch. Für mich persönlich riecht sie noch einen Tick besser, frischer, aber das ist Geschmacksache natürlich.

Für die Optik der Seife habe ich mich an dieses Video gehalten, es zeigt die Skinny shimmy-Technik, welche mir total gut gefällt.

Das Rezept Noble habe ich schon für viele Seifen verwendet. Es zeichnet sich aus für schöne feste und glatte Seifenstücke. Der Seifenleim eignet sich auch hervorragend für Swirltechniken, da der Leim schön lange flüssig bleibt, was für diese Technik enorm wichtig war.

Ich liebe diese Seifenstücke sehr, der Schaum ist wundervoll pflegend und hinterlässt ein seidiges Gefühl, kurz gesagt ein Duscherlebnis mit Wohlgefühl.

Herzliche Grüsse

Bild
Mehr lesen

“Alvaro” Aloe-Vera Männerseife mit dem markanten Duft

Hallo liebe Seifenfreunde

Nach der überwältigenden Reaktion meiner letzten Männerseife EMEL, habe ich mich entschlossen, gleich wieder ein Seifchen für die Herrenwelt herzustellen.
Diesesmal habe ich mich für eine Aloe Vera Seife entschieden.

Dank der beruhigenden, entzündungshemmenden und regenerierenden Eigenschaften wird Aloe Vera gerne für Kosmetikprodukte verwendet.
Diese Pflanze spendet der Haut Feuchtigkeit, ohne sie zu überfetten und ist deshalb insbesondere für fettige und Mischhaut sehr zu empfehlen.
Auch bei Akne handelt es sich um eine ausgezeichnete Wahl.

Beduftet habe ich die Seife mit dem fantastischen Parfümöl Man in a bottle und so riecht “Mann” in der Flasche!

Ein wenig Frische in der Kopfnote, sofort gefolgt vom würzigen Aspekt aus Zimt, Nelke und Blüten. All das liegt auf einer Basis aus Hölzern, Vetiver und Vanille.
Ein markanter Duft – für markante Männer!

Für die Inhaltsstoffe habe ich mir natürlich auch was ganz besonderes überlegt:

Oliven, Rizinus, Kokos, Olivenbutter (Die Olivenbutter wird wegen ihrem angenehmen Auftragsverhalten, ihrer pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Wirkung sowie in der Pflege reifer Haut sehr geschätzt), Kakaobutter, Meerwasser (Monte Clérigo Portugal), Aloeveragel frisch (von meiner Pflanze), Glycerinseife transparent mit Aloevera vegan. Die Überfettung beträgt 13%.

Liebe kreative Grüsse

Bild
Mehr lesen

“Amelie” Honey and coconutmilk

Hallo liebe Seifenfreunde

Jetzt darf ich Euch eine ganz besondere Kreation vorstellen. Meine “Amelie” Honey and coconutmilk.

Kokosmilch-Honig-Seife- die süsse, sinnliche Pflegebombe. Es ist eine reichhaltige, sinnlich süss duftende Pflegeseife mit gaaaaanz viel Honig, Sheabutter, Kakaobutter und Bienenwachs drin. Die schöne ovale Form ist streichelzart und liegt ganz wunderbar in der Hand. Die tollen Inhaltsstoffe und der umwerfend süssliche Honigmilchduft machen diese Seife einfach unwiderstehlich. Olivenöl, Sheabutter, Kakaobutter, Honig, Kokosmilch und Bienenwachs beruhigen die Haut und machen sie geschmeidig.


Bei mir gehört Honig nicht nur auf den Frühstückstisch, denn was gesund ist, tut natürlich dem Body auch gut.

Bei den ersten warmen Sonnenstrahlen fliegen die Bienen summend von Blüte zu Blüte und machen uns jedes Jahr den Frühling zu einem sinnlichen Vergnügen.
Der Bienenmangel lässt uns bewusst werden, welch kostbares Gut Honig eigentlich ist.

Die Honigseife mit Bienenwachs eignet sich besonders für die empfindliche, trockene, rissige und gereizte Haut. Neben den besonders milden und hautpflegenden Eigenschaften, hat diese Honigseife eine wunderbar beruhigende Wirkung auf die Haut. Darüberhinaus pflegt sie die Haut auf sanfte Weise und macht sie angenehm weich. Sie spendet der Haut Feuchtigkeit und macht sie dadurch wunderbar zart und geschmeidig.

Inhalt:
Oliven, Raps HO, Kokos, Sheabutter, Kakaobutter, Bienenwachs, Babassu, Kokosmilch, Waldhonig, Meerwasser Monte Clérigo Portugal. Der Duft besteht aus den Parfümölen Honig-Milch und Honey Wash. Die Überfettung beträgt 13%.

Liebe Grüsse

Bild
Mehr lesen