„Himalaya-Salzriegel“ Wellness- Dusch- und Saunaseife Nr 1 / Neuauflage mit leicht angepasstem Rezept

-Klärend wie ein Bad im Meer – Prickelnde und frische Reinigung – Wird Deine Körperpflege revolutionieren – Tue Dir was Gutes –

Liebe Leserin, lieber Leser, liebe Sauna- und Seifenfreunde!

Vor gewisser Zeit habe ich den Himalaya-Salztropfen zum ersten male kreiert

und war von der Seife total überzeugt und begeistert, deren Duft und Schaum haben mich damals fast vom Hocker gehauen und mir persönlich gefiel das weiche Hautgefühl das sie nach dem Duschen hinterlassen hat so sehr, dass ich das wunderbare Pflegestück unbedingt nachbauen wollte, zumal vom Himalaya-Salztropfen nicht mehr viele Stücke vorrätig sind und weil die Neukreation ein paar Wochen Reifezeit benötigt.

Ehrlich gesagt, bin ich nicht selber auf den Gedanken gekommen Wellness/Saunaseifen herzustellen. Ein aufmerksamer Seifenfreund und Saunagänger hat mir den Ansporn  dazu gegeben. Ich danke Dir herzlich lieber Martin für Deine Top-Idee …….und in der Tat, als ich mich mit dem Thema angefangen habe zu befassen, ist mir aufgefallen, dass es solche Seifen wenig gibt auf dem Markt… und doch nötig wären. Somit freue ich mich sehr, Wellness/SAUNA-SEIFEN standardmässig in meinem Shop aufzunehmen. Der Auftakt macht hier wieder die Nummer 1 Himalaya-Salzriegel, mit leicht modifiziertem Rezept. Den Peeling-Effekt wollte ich noch etwas „boosten“stärken“ oder „erhöhen“, um die Haut so optimal für den Saunagang vorzubereiten. Auch optisch hat sie sich leicht gewandelt (einige von euch kennen mich ja…… Abwechslung muss sein), aus dem Salztropfen ist nun ein Salzriegel entstanden.

Mit Wellness- Saunaseifen in Kombination mit echten natürlichen ätherischen Ölen kann man viel bewirken. So nach dem Motto: Wie zarte Kräuter mit harten Bandagen umgehen vermögen…..

Ätherische Öle können die Haut pflegen und nähren. Sie können Feuchtigkeit spenden und beleben. Sie können aber auch beruhigen und Entzündungen hemmen, gleichwohl das Immunsystem stärken. Hier ein paar Eindrücke, wie ätherische Öle wirken können:

Immunsystem stärken: Äö‘s von Zitrone, Orange, Mandarine, Limette, Kiefernadel, Weisstanne, Cajeput, Lavendel, Teebaum…..

Atemwege befreien: Eukalyptus, Cajeput, Kiefernadel, Minze…

Muskelverspannungen lösen: Minze, Cajeput, Eukalyptus, Lavendel…

Entspannen: Melisse, Orange, Lavendel, Mandarine, Rose, Geranie, Kamille, Sandelholz, Vanille….

Stimulierend: Zitrone, Limette, Grapefruit, Rosmarin, Eukalyptus, Jasmin, Pfeffer, Lemongrad, Bergamotte….

Die Vorteile der Sauna: Bessere Gesundheit und Gleichgewicht der Haut & Co. Die Sauna ist ein Wellness-Ritual, das seinen Ursprung in Finnland hat. Es besteht darin, sich für einige Momente in einem auf hohe Temperatur erhitzten Raum zu verweilen, diesen dann zu verlassen und um den Heiß-Kalt-Wechsel zu nutzen. Die Wirkung von Hitze und Kälte macht dieses Ritual besonders gesund für die Haut, aber auch für unser Immunsystem. Die Sauna ist ein guter Stressabbau: Mit der Hitze schüttet der Körper Endorphine aus, die den Menschen entspannen. Das Ritual wird auch für Menschen mit Atemwegsproblemen (Asthma, Bronchitis) empfohlen. Geweitete Poren helfen auch, die Haut gründlich zu reinigen. Regelmäßige Saunagänge stärken das Immunsystem und beugen Erkältungen vor. 

Ich freue mich total, Euch also meinen neuen  „Himalaya-Salzriegel” Wellness- u. SAUNA-SEIFE Nr. 1 vorstellen zu können. Salzseifen sind was ganz besonderes für die Haut und das weiche Hautgefühl, das sie hinterlassen, einfach herrlich. Waschen Sie Ihren Körpen mit der Himalaya-Salzseife und verwöhnen Sie sich mit einem sanften Peeling. Eine Seife mit hochwertigen Salzen ist nicht nur super für empfindliche Haut, sondern reinigt auch überaus schonend und hinterlässt eine streichelzarte Haut. 
Peelingzusätze wie: Himalayasalz, Mandelkern-Olivensteingranulat, Coconut&Sea Salt Body Scrub und Jojobabeads entfernen abgestorbene Hautschüppchen und machen Deine Haut wieder schön glatt und zart. Die Haut fühlt sich nach dem Peeling herrlich zart an! Mit Salzhärte zu milder Hautreinigung. Neben hautbefeuchtenden Bio-Pflanzenölen pflegen das mineralstoffreiche Himalaya-Steinsalz und das arktische Sandornöl die HautHimalaya-Salz wirkt hautreinigend, entgiftend und feuchtigkeitsspendend. Sanddornöl ist reich an essentiellen Omega-Fettsäuren sowie an antioxidativen Carotinoiden.

Nun zu den Inhaltsstoffen: Babassu, Rizinus, Oliven, Sheabutter, Lanolin, Himalayasalz, Sanddornöl, Maizena, Puderzucker, Coconut&Sea Salt Body Scrub, Mandelkern-Olivenstein-Granulat, Arven- und Klettenwurzelhydrolat, Essig, Hafermilch, NaOH, KOH. ÄÖ Blutorange, Bergamotte, Geranie, Eukalyptus und Fichtennadeln. Die Überfettung/Laugenunterschuss beträgt 18%.

INCI / Ingredients: Orbignya Oleifera (Babassu) Seed Oil, Ricinus Communis Seed Oil, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Adeps Lanae anhydricus, Natriumchlorid, Hippophae Rhamnoides (Seabuckthorn) Seed Oil, HYDROLYZED CORN STARCH, SUCROSE, Coconut&Sea Salt Body Scrub, Mandelkern-Olivenstein-Granulat, Aqua, Acetic Acid, Sodium Hydroxide, Sodim Lactate, Potassium Hydroxide, Parfum.

Noch kurz etwas über die Klettenwurzeln, sie sind reich an Gerbstoffen, Schleimen und Tanninen, die die Durchblutung der Haut auch noch zusätzlich anregen und auf natürliche Weise antiseptisch gegen Bakterien wirken. Traditionell wird Klettenwurzelextrakt in der Hautpflege bei Problemen wie gereizter Haut, Akne, Dermatosen (entzündliche Dermatosen, oft auch als Ekzeme bezeichnet) oder Hautinfektionen eingesetzt.

Glücklich und zufrieden verabschiede ich mich nun an dieser Stelle und hoffe Ihr habt Freude an den Fotos.

Ich wünsche Euch allen eine schöne und gute Zeit.

Und wie immer sage ich an dieser Stelle bis zur nächsten Seife. Herzlichen Dank für deine Aufmerksamkeit und dein Vertrauen in meine Arbeit.

Liebe kreative Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert