„Eliana“ Löwenzahnseife

Liebe Leserin, lieber Leser und Seifenfreunde

Ich freue mich sehr, Euch meine zweite Löwenzahnseife vorstellen zu dürfen, welche auch aus der Kategorie „aus unseren heimischen Wäldern, Wiesen und Feldern“ kommt. Ich habe Euch bereits bei der Dandelion einiges über die Heilpflanze Löwenzahn berichtet und möchte hier trotzdem noch paar Worte dazu erwähnen.

Dass der Löwenzahn eine ausgezeichnete Pflanze für die Haut ist, wisst Ihr ja bereits und dass er sich sehr gut zur Bekämpfung der Hautalterung eignet auch. Er ist reich an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen und eines der Pflanzen mit dem höchsten Provitamin-A-Gehalt. Seine Wirkung gegen freie Radikale hält die Haut jung und geschmeidig für eine sehr lange Zeit. “

Die Löwenzahn-Seife unterstützt den Hautstoffwechsel und ist als Anti-Pickel-Seife ideal bei unreiner Haut, Pickel und zu Akne neigender Haut. Diese Natur-Seife ist sehr milde und sanft. Sie ist eine ausgezeichnete Pflegeseife bei sehr empfindlicher und sensibler Haut.

Ich sammle die Blüten am liebsten an sonnigen Vormittagen, nachdem Tau und Regenwasser getrocknet sind und die Blüten sich schon vollkommen der Sonne geöffnet haben. Man sollte aber nicht vergessen, dass sie auch von den Bienen benötigt werden. man pflückt am besten erst dann, wenn eine große Anzahl blüht und sollte immer reichlich für die fleißigen Nektar-Sammler stehen lassen.

Die Inhaltsstoffe für diese milde Kreation besteht aus: Frischpflanzenöl aus Löwenzahn, Kokos, Sheabutter, Kakaobutter, Lanolin, Rizinus, Erdnuss, Löwenzahn/Steinsalz-Sole, NaOH. Auch hier habe ich das Seifenkind mit Löwenzahnblüten gefärbt, habe dafür extra ein Färbemittel hergestellt. Das Färbeergebnis ist ebenso schön gelb, wie die Pflanze selbst und die Farben des Löwenzahns sind so natürlich wiedergeben. Die Überfettung beträgt 10% und riechen tut das gute Stück nach dem Parfümöl Good Life. 

Ich hoffe, die Kreation gefällt Euch und sage an dieser Stelle bis zur nächsten Seife. Herzlichen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

Liebe kreative Grüsse

Hier geht`s zur Eliana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.