Lady Fenjala

Liebe Leserin, lieber Leser

Nichts Neues, nur Nachschub……..! Das heisst nicht ganz, das Seifchen bekam ein neues Outfit…..

Hier kommt also die 2. Auflage der Lady Fenjala, die Seife mit dem wohlriechenden Fenjal-Ölbad.

Eine cremige, schön schäumende Seife ist entstanden die ihre Haut hervorragend pflegt. Sie schont und pflegt bei jeder Hautreinigung. Ihr Schaum cremt die Haut beim Waschen nachhaltig und trägt  so zu einer sanften Hautreinigung bei. Das besondere Fenjal-Dufterlebnis, betört die Sinne und bewahrt diese elegante Duftkomposition über lange Zeit.





Ich habe dafür mein Rezept Espuma maravillosa verwendet, aber das Reiskeimöl gegen Erdnussöl getauscht und wenig Babasuöl kam auch noch mit ins Rezept.

Die inneren Werte bestehen somit aus:

Kokos, Raps HO, Olive, Sojaöl (Fenjalölbad), Erdnuss Babasu, Maulbeerseide.

Für die blaue Farbe habe ich mit einer wilden Mischung aus Blautönen von UMU-Pigmenten etwas nachgeholfen.

Der Duft kommt zum einen Teil vom Fenjalölbad und bleibt nach der Verseifung vollständig erhalten und zum anderen Teil vom Parfümöl Fenjal von Silkmagik. Die Überfettung beträgt 12%.

Danke für Eure Aufmerksamkeit und viel Spass mit den Bildern.

Herzliche kreative Grüsse

Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.