Naturseife Banane

„Lady Chiquita“ Bananenseife

Hallo liebe Leserin, lieber Leser,

ich freue mich sehr, Euch meine „Chiquita“ zeigen zu können.
Die Lady beinhaltet:
29% Oliven, 24% Distel HO, 27% Kokos, 16% Reiskeim, 4% Kakaobutter, 25% Reismilch mit 2EL Ghiasamengel. 1 grosse Banane welche ich mit einem Schluck Ziegenmilch verquirlt habe. Überfettet ist die Lady mit 9% und beduftet mit dem PÖ Exotic Seawind.

4 Kommentare

  1. ogirod

    Coole Idee! Riecht sicher ganz süss…

  2. Barbara Roth

    Hallo Oli und Céline,
    danke schön für den netten Kommentar. Riechen tut sie nach einem exotischen Parfum, nicht süss, schwer zu beschreiben. Der Duft wird folgendermassen beschrieben: Der etwas andere Seeduft!
    Das Meer ist zu riechen – aber da ist noch mehr!
    Exotische Blüten- und Fruchtnoten schwingen durch die frische Meeresbrise und geben diesem Duft seine unverwechselbare Note.

    Liebe Grüsse Mam

  3. Ich hab noch nie Bananenseife gemacht … diese kleinen schwarzen Pünktchen, schrubbeln die oder merkt man die gar nicht?

    LG
    Eva

    • Barbara Roth

      Hallo liebe Eva,
      schön, dass Du hier reingeschaut hast, habe mich sehr gefreut. Die kleinen Pünktchen von den Bananen schrubbeln nicht.
      Herzliche Grüsse
      Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.