The Perfect Man

Der perfekte Mann bringt Frau zum lachen, zum träumen, um den Verstand und nach Hause…..😊😊😊!

Liebe Leserin, lieber Leser, liebe Seifenfreunde….

…Ich freue mich sehr, Euch eine weitere neue Seifenkreation für den Mann vorstellen zu dürfen. Der Seifenname ist durch das Parfümöl „The Perfect Man“ entstanden. The perfect Man – ist jetzt als Parfümöl erhältlich und ähnelt einem sehr bekannten Designerduft und wird von Kennern als bester männlicher Duft bezeichnet. Frische Grapefruit, Bergamotte und Zitrone, begleitet von mittleren Noten von Pfeffer, Ingwer, Jasmin und einigen maritimen Tönen, mit einem Hauch von Pfefferminze; Patchouli, Zeder, Vetiver, Labdanum und Weihrauch vollenden diese einzigartige und luxuriöse Komposition.

Die neue Männerseife ist aus der Serie: Sehr verrückte Kunst .. Ich bin geradezu unersättlich nach neuen Seifentechniken und habe mich in letzter Zeit mit abstrakter Acrylmalerei befasst. Da gibt es unglaublich viele und tolle Gestaltungsmöglichkeiten welche mir sehr gefallen. Diese Techniken lassen sich auch für Seifen anwenden…..und deshalb habe ich es einfach mal versucht, so nach dem Motto: –“Kunst ist, wenn man`s nicht kann, denn wenn man`s kann, ist`s ja keine Kunst mehr.” Johann Nestroy.

Für diese Seifenkreation versuchte ich mich in der abstrakten Farbgestaltung, diesmal mit einem Eierkarton. Abstrakte Kunst bietet hinsichtlich der Gestaltung viel mehr Möglichkeiten als gegenständliche Kunstformen. Wurden früher nur Landschaften, Häuser, Menschen und Tiere dargestellt, herrscht in der abstrakten Kunst eine deutlich größere Freiheit. Bei dieser modernen Ausdrucksweise geht es um die Darstellung von Innenwelten, die facettenreicher sind als die visuell wahrnehmbare Außenwelt. Sie fordern den Betrachter dazu auf, sich noch stärker mit ihrer Schöpfung auseinanderzusetzen und herauszufinden, was sie ihm damit mitteilen wollen. Mit abstrakter Malerei kann man sich so richtig austoben 😊.

Die Inhaltsstoffe dieser neuen Kreation sind bombastisch und liefern eine Wohlfühl-Oase für die gestresste Männerhaut: Oliven, Palmkern, Sheabutter, Kakaobutter, Lanolin, Rizinus und Erdnuss: Die Laugenflüssigkeit habe ich mit Birken- und Holunderwasser gemacht. Die Überfettung beträgt 9 %.

Ein mehrstündiger Aufenthalt auf der Heizdecke haben die Farben wirklich zum “Kracher” gebracht! Mit ein bisschen Hobeln – ist es fast so, als hätte eine Seifenfee alles besser gemacht 😍.

Und wie immer, sage ich an dieser Stelle bis zur nächsten Seife. Herzlichen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

Liebe kreative Grüsse

Bild

Hier geht es zum “Perfekten Mann”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.