„Vitality“ MandelMohn / Wellness-, Dusch- und Saunaseife Nr 5 – Neuauflage

CHF 10.50

Eine Seife mit dem süßen und köstlichen Duft von Mandeln, die die Haut sanft peelt –   Jungbrunnen der die Haut geschmeidig, weich und zart duftend macht – Ein Moment der Gelassenheit, durchdrungen von der Magie dieses betörenden Duftes –

Empfehlungs-Vorschläge für alle 6 Saunaseifen, welche ich vom “Ideengeber” erhalten habe, kann man hier nachlesen. https://seifee.ch/gartehuesli-forum/topic/spa-bereich-wellness-dusch-und-saunaseifen/

Wenn du dieses Seifenstück für die Sauna verwenden willst, eignet sie sich bestens für  zwischen den Saunagängen = sie reinigt recht mild die erhitzte Haut.

Tauche ein in die Welt der natürlichen Pflege und gönne deiner Haut die Aufmerksamkeit, die sie verdient. Mit der Naturseife mit Mandelöl und Mohnöl verwöhnst du deine Haut auf sanfte Weise und schenken ihr wertvolle Nährstoffe. Entscheide dich für Qualität, Nachhaltigkeit und Wohlbefinden – entscheide dich für diese einzigartige Naturseife und du wirst den Unterschied erleben.

18 vorrätig

Beschreibung

Auflistung der Inhaltstoffe (Deutsch): Mandelöl raffiniert, Rizinus, Mohnsamenöl, Kokos nativ, Kakaobutter, Lanolin anhydrid, Natriumlaktat 80%ig, Mohnmilch hausgemacht, Mandelpüree hausgemacht, Salz, Zucker, wenig Titandioxyd, NaOH. Der Duft besteht aus einer Eigenmischung von ÄÖ: Cajeput, Palmarosa, Litsea Cubeba, Benzoe, Vanille, Kakao, Tonkabohne und dem PÖ: Lemon Verbena und African Tea. Dieser Duft ist einfach umwerfend und hält sehr gut in Seifen. Wenn es draussen ungemütlich wird, soll es sich drinnen umso behaglicher anfühlen. Die feine natürliche Aromamischung mit dem süssen Vanilleduft sorgt für ein beschütztes Gefühl von Geborgenheit. Genau das Richtige, wenn die Seele etwas zärtlicher Zuwendung bedarf und Zeit ist für Rückzug und gemütliche Stunden. Mit 100% naturreinen ätherischen Ölen. Das Rezept ist berechnet für einen Laugenunterschuss (LU) von 14%.

Wissenswertes:

-Alle meine Seifen sind für Haut und Haare geeignet.

-Alle Seifen sind in reiner Handarbeit gefertigt, jedes Seifenstück ist ein Unikat und kann leicht von der Abbildung abweichen.

-Jeder Arbeitsschritt ist reine Handarbeit – vom Abwiegen der Zutaten bis zum Verpacken der fertig gereiften Seifen.

-Das Sortiment wird ständig erweitert und beliebte Seifenserien werden immer wieder nachproduziert.

-Die Naturseifen nach Benutzung gut abtrocknen lassen.

Verpackung der Seifen:

Damit der Duft der Seifen erhalten bleibt und nicht allzu rasch verduftet, muss man die Seifen natürlich irgendwie einpacken. Aus umweltfreundlichem Gedanken, habe ich deshalb die Zellglasverpackung gewählt.
Cellulosehydrat oder auch Zellglas, bekannt unter dem Namen Zellophan sowie dem früheren Markennamen Cellophan
ist einer der ältesten Kunststoffe für Verpackungen, die direkt mit Lebensmitteln in Berührung kommen dürfen. Es handelt sich um eine dünne, farblose und
transparente Folie aus einem Celluloseregenerat mit dem charakteristischen „Cellophangriff“ und Knistereffekt.
Zellglas ist weder besonders plastisch noch elastisch verformbar und nur in geringem Maße dehnbar. Jedoch ist Zellglas ein Kunststoff, der voll aus
nachwachsenden statt fossilen Rohstoffen hergestellt werden kann. Die stoffliche Zusammensetzung ähnelt der einer Viskosefaser.
Zellglas lässt jedoch Wasserdampf passieren. Dadurch verhindert eine entsprechende Verpackung, dass sich im Inneren Kondenswasser bildet.
Reines Zellglas kann man sowohl kompostieren als auch zum Altpapier geben. Die nicht beschichtete Folie ist vollständig biologisch abbaubar.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „„Vitality“ MandelMohn / Wellness-, Dusch- und Saunaseife Nr 5 – Neuauflage“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert