„Black Beauty“ Himalaya-Sole-Seife

5.00 out of 5 based on 1 customer rating
(1 Kundenrezension)

CHF 8.50

Endlich wieder erhältlich…….,ich freue mich, Zeit gefunden zu haben, die heissgeliebte Black Beauty wiederum neu produziert zu haben. Dieses mal habe ich zu den kleinen viereckigen Formen, welche es schon eine Weile gab, auch noch neu eine etwas grössere Steinform gemacht, welche mir persönlich sehr gut gefällt. Ansonsten habe ich das Rezept unverändert gelassen, ich empfinde es einfach perfekt so.

Himalayasalz soll den Säurehaushalt der Haut regulieren. Das rosa Kristallsalz soll bei Ekzemen, Schuppenflechte, Akne und trockener Haut hilfreich sein.

Schwarzes Gold – Kohle macht schön. Soll bei Akne und bei problematischer Haut sehr heilend wirken, insbesondere weil sie Fett an sich bindet und fettige Haut sichtbar verbessert. Die Fähigkeit des schwarzen Puders, Schnutzpartikel anzusaugen, soll sogar bis in die Poren hineinreichen. Quitschsauber wird auch beanspruchte Männerhaut.

Apfelessig – Das Wundermittel für Deine Haut Der Essig wirkt kleine Wunder bei der Hautpflege. Er enthält über 90 Inhaltsstoffe, dazu zählen Folsäure, Beta-Karotin, Vitamin C, Bioflavonide, Tannin und organische Säuren. Mit seinem hautneutralen pH-Wert unterstützt der Apfelessig den Säureschutzmantel.

10 vorrätig

Beschreibung

Inhalt: Babassu, Olive, Reiskeim, Rizinus, Sheabutter, Himalayasalzsole, Apfelessig, med. Kohle. Parfümiert ist sie mit dem Parfümöl Aqua Di Gio und die Überfettung beträgt 11%.

Wissenswertes:

-Alle meine Seifen sind für Haut und Haare geeignet.

-Alle Seifen sind in reiner Handarbeit gefertigt, jedes Seifenstück ist ein Unikat und kann leicht von der Abbildung abweichen.

-Jeder Arbeitsschritt ist reine Handarbeit – vom Abwiegen der Zutaten bis zum Verpacken der fertig gereiften Seifen.

-Das Sortiment wird ständig erweitert und beliebte Seifenserien werden immer wieder nachproduziert.

-Die Naturseifen nach Benutzung gut abtrocknen lassen.

Verpackung der Seifen:

Damit der Duft der Seifen erhalten bleibt und nicht allzu rasch verduftet, muss man die Seifen natürlich irgendwie einpacken. Aus umweltfreundlichem Gedanken, habe ich deshalb die Zellglasverpackung gewählt.
Cellulosehydrat oder auch Zellglas, bekannt unter dem Namen Zellophan sowie dem früheren Markennamen Cellophan
ist einer der ältesten Kunststoffe für Verpackungen, die direkt mit Lebensmitteln in Berührung kommen dürfen. Es handelt sich um eine dünne, farblose und
transparente Folie aus einem Celluloseregenerat mit dem charakteristischen „Cellophangriff“ und Knistereffekt.
Zellglas ist weder besonders plastisch noch elastisch verformbar und nur in geringem Maße dehnbar. Jedoch ist Zellglas ein Kunststoff, der voll aus
nachwachsenden statt fossilen Rohstoffen hergestellt werden kann. Die stoffliche Zusammensetzung ähnelt der einer Viskosefaser.
Zellglas lässt jedoch Wasserdampf passieren. Dadurch verhindert eine entsprechende Verpackung, dass sich im Inneren Kondenswasser bildet.
Reines Zellglas kann man sowohl kompostieren als auch zum Altpapier geben. Die nicht beschichtete Folie ist vollständig biologisch abbaubar.

1 Bewertung für „Black Beauty“ Himalaya-Sole-Seife

  1. 5 out of 5

    Andy Müller (Verifizierter Besitzer):

    Wirklich eine Schönheit, matt schwarz, edel im Aussehen und genauso edel der Duft. Eindeutig unsere Lieblingsseife!

    • Barbara Roth:

      Hallo Herr Müller
      Herzlichen Dank für Ihren netten Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Ihnen die Black Beauty so gefällt.
      Liebe Grüsse Barbara Roth

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.