“Guggumere”- Gurkenseife / Jabón de pepino “Guggumere”

Liebe Leserin, lieber Leser, liebe Seifenfreunde!

Guggumere: Bedeutung: Gurke (Berndeutsch)

Ich freue mich, Euch eine weitere neue Seifenkreation vorstellen zu dürfen. Einige male habe ich bereits Gurkenseifen hergestellt und war stets begeistert von diesen wunderbaren Pflegestücken. Seit geraumer Zeit sind aber die Gurkenseifen in meinem Shop ausverkauft und daher musste wieder nachproduziert werden.

Die inneren Werte meines neuesten Exemplars: Kokos, Sheabutter, Erdnuss, Oliven, Salz und Zucker, frischer Gurkensaft, NaOH. Die Überfettung liegt bei 15%. Duft: Parfümöl Gurke/Cucumber. Flüssigkeitsmenge (Gurkenwasser): 28% bezogen auf die Gesammtfettmenge.

Das Gurkenwasser wurde schließlich (gut gekühlt) als Laugenflüssigkeit verwendet.

Manchmal kann man schon während der Produktion spüren, dass es eine gute Seife wird und ich hatte dieses gute Gefühl wieder während der Produktion .

Warum ist Gurke gut für die Haut? Unsere Haut braucht ständig von innen und aussen entsprechend Flüssigkeitszufuhr. Von innen her erledigt man diese Aufgabe am besten mit Wasser trinken. Die Gurke gibt der Haut Feuchtigkeit, Gurkensaft  enthält zahllose Nährstoffe, die besonders schnell von den Poren der Haut aufgenommen werden und die Hautzellen aufbauen und regenerieren.  Salatgurken bringen gerade nach einem heissen Tag eine erfrischende Kühle für die Haut. Da die Inhaltsstoffe der Gurke sehr sanft sind, kann sie für alle Hauttypen angewendet werden. Sie beruhigt den Juckreiz und entfettet die Haut. Die Salatgurke hat eine reinigende und eine zusammenziehende Wirkung auf erweiterte Poren. Die Gurken dienen für ein frisches und aufgemuntertes Hautgefühl. Das sind schon eine ganze Menge positiver Effekte, die wir für die Hautpflege nutzen können. Gurken enthalten sehr viel Wasser (etwa 80 %) sowie Vitamine und Mineralstoffe. Insbesondere die Vitamine A, B1 und C sowie essentielle Mineralstoffe wie Eisen und Kalzium. Besonders bei trockener Haut kannst du auf Gurken für deine Hautpflege zurückgreifen – sie versorgen deine Haut mit viel Feuchtigkeit.

Ich habe diese Seife in der “Pipe Divider Soap Swirl Technik” gemacht, eine tolle Technik, welche ermöglicht, dass jedes Seifenstück anders aussieht. Hier gibt’s ein Video darüber:

*****

Estimado lector, queridos amigos del jabón!

Guggumere: Significado: pepino (alemán de Berna)

Me complace poder presentarles otra nueva creación de jabón. Ya he hecho jabones de pepino varias veces y siempre me han entusiasmado estos maravillosos artículos para el cuidado. Los jabones de pepino de mi tienda se han agotado durante mucho tiempo y, por lo tanto, tuvieron que reproducirse nuevamente.

Los valores internos de mi copia más reciente: Coco, manteca de karité, aceite de colza HO, aceite de oliva, sal y azúcar, jugo de pepino fresco, hidróxido de sodio. El exceso de grasa es del 15%. Olor: Fragrancia pepino/cucumbre. Cantidad de líquido (agua de pepino): 28% basado en la cantidad total de grasa.

El agua de pepino finalmente se utilizó (bien enfriada) como líquido de lejía.

A veces ya puedes sentir durante la producción que será un buen jabón y tuve esta buena sensación nuevamente durante la producción .

Por qué el pepino es bueno para la piel? Nuestra piel necesita constantemente una hidratación adecuada por dentro y por fuera. La mejor forma de hacer esto desde adentro es beber agua. El pepino hidrata la piel, el jugo de pepino contiene innumerables nutrientes que los poros de la piel absorben con especial rapidez y las células de la piel se acumulan y regeneran. Los pepinos aportan un frescor refrescante a la piel, especialmente después de un día caluroso. Dado que los ingredientes del pepino son muy suaves, se puede utilizar para todo tipo de piel. Calma el picor y desengrasa la piel. El pepino tiene un efecto limpiador y contractor de los poros dilatados. Los pepinos se utilizan para hacer que la piel se sienta fresca y alegre. Eso es un montón de efectos positivos que podemos utilizar para el cuidado de la piel. Los pepinos contienen mucha agua (alrededor del 80%), además de vitaminas y minerales. En particular, vitaminas A, B1 y C, así como minerales esenciales como hierro y calcio. Puede usar pepinos para el cuidado de la piel, especialmente con piel seca, ya que proporcionan mucha humedad a su piel.

Hice este jabón usando la técnica “Pipe Divider Soap Swirl”, una gran técnica que permite que cada pieza de jabón se vea diferente. Hay un video para ver aquí:

Und wie immer, sage ich an dieser Stelle bis zur nächsten Seife. Herzlichen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

Liebe kreative Grüsse

Y como siempre, digo en este punto hasta el próximo jabón. Muchas gracias por su atención.

Saludos creativos

Bild

Hier geht’s zur Guggumere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.