Gartehüsli-Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

36. Gartehüsli Thema: Quellwasser / September 2019

Hallo ihr Lieben, hallo liebe Barbara

Die grosse Sommerhitze scheint endlich vorbei zu sein. Nach einem weiteren heissen Sommertag kam diese Nacht das abkühlende Gewitter. Das Thema Wasser hat mich in letzter Zeit stark beschäftigt und zum nächsten Gartehüsli Thema geführt. Ohne Wasser ist kein Leben auf der Erde möglich. Auch in unseren geliebten Seifen ist Wasser enthalten. Was liegt näher als sich mal genauer zu überlegen wie wir zu unserem lebenswichtigen Wasser in unseren Wasserleitungen kommen. Täglich drehen wir den Wasserhahn auf ohne uns genauer zu überlegen von wo und wie es in unsere Leitungen kommt. In meiner Region haben wir zum grossen Glück eigenes bestes  sauberes Grundwasser welches von der Gemeinde in das örtliche System geführt wird, und wir können unser Wasser bedenkenlos aus dem Wasserhahn trinken. Ich erinnere mich gerne an frühere Zeiten wo man noch x  Brunnen aus eigenen Quellen in den Dörfern fand und bedenkenlos dieses Wasser trinken konnte. Auf dem Schulweg konnten man sich dann unterwegs immer wieder an einem Brunnen erfrischen. Wir hatten noch keine Trinkflaschen dabei, es gab genügend Gelegenheiten um sich unterwegs zu erfrischen. In den letzen Jahren sind leider viele dieser Brunnen in den Dörfern verschwunden. Ich habe geforscht wo es denn in meiner Region noch gutes sauberes Quellwasser gibt welches direkt aus einer eigenen Quelle kommt.

Hier habe ich einen Link gefunden wo es in der Schweiz  Brunnen gibt welche öffentlich zugänglich sind.

Quellwasser

Barbara und ich haben uns entschieden ein Seifchen mit Quell-/Brunnenwasser  zu kreieren. Wir werden uns je in unserer Region auf die Suche nach einem Brunnen machen. Ich freue mich sehr auf dieses Thema. Bei nächster Gelegenheit werde ich einen Brunnen im Wald suchen. Bin gespannt ob ich ihn finden werde.

Herzlich Grüsse und bis bald