0

Gartehüsli-Forum

Gartehüsli-Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

25. Gartehüsli Jubiläumsseife Thema: Meerwasserseife und Salinenwasserseife / Mai / September 2017

Liebe Leserin, lieber Leser,

liebe Brigitte

Wilsons's Gartehüsli-Seifelclub feiert Jubiläum. Brigitte und ich machen gemeinsam unsere 25. Gemeinschaftsseife hier in unserem kleinen Forum.

Zu diesem tollen Anlass haben wir uns natürlich etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Gerne möchten wir je eine Meerwasserseife kreieren und eine Salinenwasserseife.

Da mich diese Woche Brigitte besucht hat, bekam ich Meerwasser von Portugal, welches sie aus dem letzten Urlaub mit nach Hause gebracht hat.

Meine Eltern kommen ende Woche von Spanien zurück und bringen mir und Brigitte Wasser aus den Salinen mit.

Die Salinen in Spanien (dort habe ich 1  1/2 Jahre gewohnt), haben einen Salzgehalt wie im Toten Meer. Der Salzgehalt des Toten Meeres liegt bei bis zu 33%, im Durchschnitt aber bei rund 28%. Noch salziger sind nur der Lac Retba in Senegal mit etwa 39%.

Zum Vergleich: Der Salzgehalt des Mittelmeeres liegt bei durchschnittlich 3,8%.

Meerwasser ist eines der geheimnisvollsten, vielseitigsten und natürlichsten Heilmittel. Nicht weniger als 30 verschiedene Substanzen wurden in ihm entdeckt. Auch das Serum unseres Blutes ist eine Salzlösung. Erstaunlich ist, dass die Salzverhältnisse des Meerwassers und die des Blutserums aufs engste verwandt sind.

Auch Salz aus den Salinen hilft unserer Gesundheit. Z.B. Pickel, Neurodermitis, Schuppenflechte, Hautprobleme. Die Kombination von Mineralien und Spurenelementen in diesen Salzen (Magnesium, Natrium, Kalium, Calcium, Ammonium, Mangan, Eisen, Jodid, Fluorid, Chlorid, Sulfat, Bromid, Kieselsäure.....), ist ideal für Hautpflegeprodukte geeignet.

Ich bin jetzt schon voll gespannt, was Brigitte und ich für Erfahrungen machen werden mit diesen Meer- und Salinenwasserseifen und freue mich total auf' das gemeinsame Seifeln.

Liebe Grüsse

Bild

 

 

 

Wilson

was............., Jubiläum....................ich liebe das Feiern............!!!!!

Dann werde ich das Gartehüsli ganz toll einrichten, so richtig feierlich mit allem Drum und Dran.

:vor_freude_huepf::herz::feuerwerk::feuerwerk::feuerwerk::feuerwerk::feuerwerk:

Halli Hallo ihr Lieben 

Liebe Barbara, lieber Wilson

Es ist soweit,  wir feiern unsere 25. Gemeinschaftsseife im Gartehüsli

Danke Barbara für deinen interessanten Text. Wir machen uns jetzt ein bisschen Gedanken wie wir unsere beiden Meer- und Salinenwasserseifen gestalten möchten.

Das Seifeln ist und bleibt spannend..... Auch wenn man ab und an mal das Gefühl hat ein Seifchen ist nicht ganz nach Wunsch geglückt, so ist jede Seife immer wieder eine grosse Überraschung wenn man sie aus der Form nehmen kann. Gegenseitig machen Barbara und ich uns immer wieder Mut und motivieren uns. 

Ich freue mich ganz speziell auf unser nächstes Projekt und sage jetzt schon vielen Dank den vielen Leserinnen und Lesern welche immer wieder hier bei uns im Gartehüsli vorbeikommen und schauen was Barbara Wilson und ich zusammen im Gartehüsli alles kreieren.

Danke Wilson, dass du unser Gartehüsli schon mal gemütlich einrichtest. Ich freue mich aufs Feiern....

 Herzliche Grüsse 

 

Huhu ihr Lieben, hallo Wilson, hallo Barbara

Gestern hatte ich spontan Zeit mein 1. Teil der 25. Jubiläumsseife, die Meerwasserseife zu sieden.  Wilson war natürlich wie immer sofort Feuer und Flamme mich zu unterstützen im Gartehüsli,  es sollte ja etwas spezielles werden zum Jubiläum.  

Nach einigen Gedanken entschied ich mich für eine Blockseife. Schon lange wollte ich mal das Schichten mit dem andickenden PÖ Nevonia testen. Mit einem "In The Pot Swirl" wollte ich anschliessend  auffüllen. Es klappte zum Glück trotz des anziehenden PÖ's soweit ganz gut. Marina durfte dann unter der Heizdecke gelen und hat jetzt diese wunderbaren Glycerinflüsse bekommen.

Gerne zeige ich euch meine Marina und hoffe ich kann euch mit meinem Seifchen ein bisschen in Ferienstimmung versetzen. 

Barbara ich wünsche dir viel Glück für dein Seifchen und bin jetzt schon gespannt was du schönes zauberst im Gartehüsli. 

 

Zutaten: Bio Kokos, Olivenöl, Schmalz, Kakaobutter, Raps HO, Reiskeimöl, Rizinusöl

Meerwasser, Bergschafwolle

Duft: PÖ Cool Clear Water, PÖ Nevonia

Farbe: Electric Blue, Dreamy Aquamarine UMU, Tiox

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Pfingstmontag

Liebe Grüsse

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

liebe Brigitte,

endlich hatte ich  Zeit meinen 1. Teil der 25. Jubiläumsseife, die Meerwasserseife zu sieden. Das Meerwasser welches ich von Dir Brigitte von Portugal bekommen habe.

Für dieses Seifchen habe ich Brigitte's Rezept Salgado ausprobiert, jedoch etwas abgewandelt.

Da ich kein Kokos hatte, tauschte ich dieses gegen Babassu und statt Raps HO wie im Originalrezept verwendete ich Erdnussöl. Für die Überfettung wählte ich 10% aus.

Ich durfte ja die Salty (welche mit diesem Rezept gemacht wurde) von Brigitte schon testen und ich war begeistert wie schön cremig der Schaum war.

Hier geht's zu Brigitte's Rezept:

https://seifee.ch/gartehuesli-forum/?view=thread&id=271

Ich habe ebenfalls eine Blockseife gemacht. Beduftet habe ich mit den PÖ's Herbs Ex, Yuzu und Man's Secret. Gefärbt ist das Seifchen mit einer wilden Mischung aus Blautönen und Silver Gray.

Sie ist jetzt im Ofen und morgen wenn alles gut geht, kann ich sie schneiden.

Bin gespannt was rauskommt.

Herzliche Grüsse

Bild

 

Hallo zusammen

So, nun kommt sie endlich meine "on the Atlantic"

Viel Spass beim Gucken.

Liebe Grüsse

Bild

 

 

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

liebe Brigitte,

wie sagt man so schön: Besser spät als nie .

Endlich bin ich dazu gekommen, meinen 2. Teil der 25. Jubiläumsseife, die Salzsee-Seife zu sieden.

Nicht dass ich untätig war, ganz im Gegenteil, ich hatte einige Projekte zu werkeln, welche Priorität hatten und so kam es, dass ich erst am vergangenen Wochenende dazu gekommen bin meine Seife mit Salinenwasser zu fabrizieren.

Die Lauge war sowas von crèmig, ich war total begeistert.

Das Parfümöl dickte zügig an, so dass ich mich sputen musste die Steinformen zu füllen.

  • Inhaltsstoffe der Salzwasserseife sind:

Palmkernöl, Oliven, Sonnenblumen high oleic, Shea Butter, Reiskeim, Rizinus, Kaolincrème, Wasser aus den Salinen. Gefärbt habe ich mit den Pigmenten Fiery Fusion
und Clementine Pop. Beduftet sind die Salzsee-Seifen mit dem Parfümöl Dr. FeelGood und die Überfettung beträgt 9%.

Dir Brigitte herzlichen Dank für's gemeinsame Sieden des interessanten Themas, haben wir doch wiederum eine sehr interessante Erfahrung gemacht und Spass gehabt wie immer wenn wir gemeinsam ein Thema bearbeiten.

Nun wünsche ich Euch viel Freude mit dem Seifenbild.

Herzlichen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

Liebe Grüsse

Bild

 

 

 

 

Hallo ihr Lieben 

Gerne zeige auch ich euch noch mein 2. Teil der Jubiläumsseife. Meine Salina ist bereits im Juli entstanden.

Ein weiteres Mal habe ich mein Rezept Salgado benutzt. Weil das Salinenwasser einen hohen Salzanteil hat habe ich die Flüssigkeit auf 38% angepasst. Barbara hat die Salinen von Torrevieja Spanien in ihrem Post  Salzsee-Seifen  wunderbar beschrieben. Ich erhielt von Barbara  vorab von ihr das Salienwasser und konnte so eine weitere tolle Seife machen. Nochmals vielen Dank Barbara.  Inzwischen benutze ich seit 1 Jahr verschiedene Salzseifen. Niemals hätte ich geglaubt, dass Salz so wertvoll in einer Seife ist. Seit ich oft und viel Seifen mit hohem Salzanteil verwende ist meine trockene Haut viel entspannter und ausgeglichener geworden. 

Zutaten: Schmalz, Kakaobutter, Bio Kokos, Raps HO, Reiskeimöl, Rizinus,

Flüssigkeit: Salinenwasser von Torrevieja Spanien

Farbe: Caput Mortum WEP, Pale Gold WEP, Med. Kohle, Blueberry UMU, Aquarius UMU,

Duft: PÖ Dr. Feel Good NG, ÜF  10%,

Barbara auch ich bedanke mich ganz herzlich bei dir für's gemeinsame Seifeln. Tolles Thema, tolle Seifen...... 

Liebe Grüsse

 

Der arme Warenkorb ist leider leer. Lass uns das gleich ändern! :)