“Emel” Männerseife 2. Auflage


Liebe Leserin, lieber Lerser

Die Männerseife war ein voller Erfolg und aus diesem Grund habe ich gleich die 2. Auflage nachgeschoben.

Gleicher Name, gleiches Rezept: Noble

Einzig am Duft habe ich eine klitzekleine Änderung vorgenommen, Parfümöl Aqua Di Gio ist der Hauptbestandteil wie bei der ersten Seife, dann an Stelle von Torso kamen ein wenig Jungle shower und Sal Marinho rein. Riecht einfach himmlisch. Für mich persönlich riecht sie noch einen Tick besser, frischer, aber das ist Geschmacksache natürlich.

Für die Optik der Seife habe ich mich an dieses Video gehalten, es zeigt die Skinny shimmy-Technik, welche mir total gut gefällt.

Das Rezept Noble habe ich schon für viele Seifen verwendet. Es zeichnet sich aus für schöne feste und glatte Seifenstücke. Der Seifenleim eignet sich auch hervorragend für Swirltechniken, da der Leim schön lange flüssig bleibt, was für diese Technik enorm wichtig war.

Ich liebe diese Seifenstücke sehr, der Schaum ist wundervoll pflegend und hinterlässt ein seidiges Gefühl, kurz gesagt ein Duscherlebnis mit Wohlgefühl.

Herzliche Grüsse

Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.