„Blue Ice“

Huhu ihr Lieben,
im Gartehüsli sind wir alle zusammengekommen und haben gemeinsam geseifelt. Das Thema lief über eine Abstimmung und rausgekommen ist die Ombre Layertechnik.
Ich freue mich sehr, Euch meine Gartehüsli „Blue Ice“ zeigen zu dürfen, welche aus folgendem Rezept besteht:
25 % Raps high oleic, 25 % Kokos, 25 % Schmalz, 20 % Oliven und 5 % Rizinus. 30 % dest. Wasser. Salz, Zucker und Maulbeerseide durften auch mit rein. Die ÜF beträgt 8 %. Gefärbt habe ich mit Blue Moon von UMU und beduftet ist das gute Stück mit den PÖ’s 4/5 Torso und 1/5 Nevonia. Die zarten Adern habe ich mit Silberpulver gemacht.
Wir waren so viele Teilnehmerinnen wie noch nie in unserem Gartehüsli, einfach fantastisch! Sogar der alte Steinkopf Wilson hat Purzelbäume geschlagen.
Ich möchte mich hier an dieser Stelle noch mal bei allen Teilnehmerinnen ganz herzlich bedanken, das war ein super tolles und spannendes Wochenende.

4 Kommentare

  1. Brigitte

    Wunderschöne Ombre Layer Seife. Die Blue Ice ist perfekt geschichtet, ein absolutes Traumseifchen. So schön wie in unserem Gartehüsli fleissig geseifelt wird.

    • Barbara Roth

      Huhu Brigitte,
      danke schön und es freut mich natürlich sehr, dass Dir die Blue Ice gefällt.
      Ja, das Gartehüsli ist einfach der Hit.
      Liebe Grüsse Barbara.

    • Barbara Roth

      Danke Dir liebe Daniela und freue mich natürlich sehr, dass Dir das Seifchen gefällt.
      Herzliche Grüsse Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.