Naturseife Rosenseife

Edelrose mit viel Seide!

Frisch aus der Seifenwerkstatt darf ich Euch das brandneue Rosenseifchen zeigen. Sie duftet herrlich nach dem Parfumöl Rose.

Inhalt:
Babassu, Kokos, Oliven, Rosenhydrolat, Salz, Kaolincrème, Zucker und viel Maulbeerseide. Überfettet ist die Gute mit 9%

Mehr lesen
Naturseife Rose

Rosenseife mit viel Seide

Hallo liebe(r) Leser(in)

Frisch aus der Seifenwerkstatt darf ich Euch das brandneue Rosenseifchen zeigen. Sie duftet herrlich nach dem Parfumöl Rose.

Inhalt:
Babassu, Kokos, Oliven, Rosenhydrolat, Salz, Kaolincrème, Zucker und viel Maulbeerseide. Überfettet ist die Gute mit 9%.

Rosenseife-neu-1

Mehr lesen
Naturseife Regenbogen

Symbol des Friedens – Der Regenbogen!

Hallo zusammen……wieder bei den Naturphänomen angekommen. Wie die Taube ist auch der Regenbogen ein Symbol des Friedens und der Verbundenheit. Nach der Sintflut schließt Gott mit Noah einen Bund und besiegelt ihn mit dem Zeichen des Regenbogens….”die Erde wert nicht durch eine weitere Sintflut heimgesucht.” So kennen wir alle die Geschichte. Finde ich bei dem Klima sehr beruhigend!!! Jedenfalls ist er doch immer wieder beeindruckend …………. der Regenbogen.

Inhalt:
Kokos, Diste, Oliven, Raps, Jojoba, Kabu, Rizinus, dest.Wasser, Salz, Zucker und Seide. ÜF 9%. Duft: ÄÖ Lavendel, PÖ Amber und Herbs Ex. Pigmente von Bösner 7 Regenbogenfarben:

Mehr lesen
Badeschokolade Lavendel Verbena

Sprudelndes und leicht schäumendes Badekonfekt “Lavendel & Verbena”

Hallo liebe(r) Leser(innen)

Ich habe leicht schäumendes Badekonfekt gemacht. So ein Pflegebad mit Badeschokolade ist für mich ein besonderes Erlebnis. Die Haut wird durch ein Schokoladenbad geschmeidig und zart gepflegt. Die in der Badeschokolade enthaltene BIO Shea Butter und die wertvolle Kakao-Butter sorgen für eine natürlich zart gepflegte Haut.Einfach ein Stück Bade-Schokolade von der Tafel abbrechen und im warmen Badewasser schmelzen lassen. Das Badewasser sollte in etwa 38° Grad betragen.

Die Feuchtigkeitsspender verteilen sich im Badewasser und ziehen während des Badens in die Haut ein. So wird die Haut samt und zart gepflegt. Damit die Badeschokolade im Wasser nicht nur sprudelt und ihren herrlichen Duft verströmt, sondern auch Schaum ins Badewasser zaubert, habe ich ein Tensid zugefügt. Als Schaumbilder eignet sich SLSA (Sodium Lauryl Sulfoacetat).

Inhalt:
Kakaobutter, Sheabutter, weisse Schikolade, Natron, Zitronensäure, Milchpulver, Mulsifan, Slsa, ÄÖ Lavendel und Verbena, getr. Lavendelblüten.

Mehr lesen
Naturseife Amazon Jungle

“Amazon Jungle”

Und schon wieder kann ich Euch ein brandneues Seifchen zeigen. Sie kommt gerade aus der Seifenwerkstatt.
Ich freue mich, Euch meine “Amazon Jungle” zeigen zu können. Der Name passt so schön zu den Farben, finde ich.

Inhalt: Oliven,Kokos, Reiskeim, Kakaobutter, Rizinus. Zucker, Salz und Maulbeerseide kamen in die Lauge, welche aus dest. Wasser besteht. Die Überfettung liegt bei 8%. Beduftet habe ich mit dem Parfumöl Yuzu.

Mehr lesen
Naturseife Lavendelchen

Lavendelchen mit viel Seide

Letzte Woche ist ein neues Seifchen entstanden, eine Lavendelseife mit viel Seide drin.

Inhalt: Distel, Kokos, Schmalz, Reiskeim, Rizinus. Salz, Zucker und Maulbeerseide kamen auch mit rein. Überfettet ist die Gute mit 8%. Beduftet habe ich mit dem ÄÖ Lavendel und dem PÖ Toskanischer Morgen. Die Mischung gefällt mir gut. Gefärbt mit UMU Farben und Kaolincrème für den weissen Teil.

Einen Anschnitt habe ich auch gleich angewaschen. Der Schaum ist herrlich üppig und crèmig.

Mehr lesen
Naturseife Ziegenmilch

“Clarissa” Ziegensoleseife

Hallo ihr Lieben,
und wieder hat die Dreiergruppe aus dem “Gartehüsli” (Amber, Lavendel und ich) gemeinsam gerudelt. Diesmal war das Thema Milchsole- oder Milchseife . Ansonsten war das Rezept wiederum frei wählbar für jede von uns.Vor eineinhalb Jahren habe ich mal meine erste Soleseife gemacht, womit ich sehr zufrieden war. Ich finde Soleseife etwas ganz tolles für die Haut. Gerade vor zwei Wochen habe ich das letzte Stück dieser Soleseife angebraucht. Aus diesem Grunde habe ich mich sehr gefreut, eine Milchsole- oder Milchseife mit meinen beiden Siederfreundinnen zu machen.

Mehr lesen
Naturseife Möhrchen

Möhrchen-Sole-Seife

Hallo Ihr Lieben

Ganz entspannt gestern geseifelt und so ist eine einfarbige, schlichte Seife entstanden mit einer schönen orangen Farbe (finde ich). Die Lauge besteht zu 100% aus frisch gepresstem Karottensaft. Weitere Zutaten sind: portugiesisches Meersalz, etwas Zucker und Maulbeerseide. Ansonsten besteht das Möhrchen-Sole-Seifchen aus Palmöl (orange), Kokos, Oliven, Raps und Rizinus. ÜF 9%. Beduftet habe ich mit einer ÄÖ-Mischung von: Bergamotte, Limette, Orange süss und Patchouli. Hatte auch extra noch etwas Möhrchenpürré im Kühlschrank zur Seite gelegt und 3EL fein geschnittene frische Petersilie und habe doch glatt total vergessen diese Zutaten in den fertigen Seifenleim zu geben.  Keine zusätzlichen Pigmente, die schöne Farbe kommt vom Palmfett und dem Karottensaft.

Mehr lesen
Naturseife Flamingo

Frölein Flamingo

Hallo zusammen!

Mein aktuelles Seifchen ist ganz ohne Kokosfett gemacht (habe es durch Palmkern ersetzt). Es kommt eher schlicht daher, aber hat es doch in sich.
Cremiger Schaum durch feine Schafsmilch, viel Pflege durch Palmkernöl, welches die Hände zart wäscht und Kakaobutter die die Haut strahlen lässt. Zum ersten mal habe ich auch Straussenfett verwendet. Im Seifchen stecken:

Oliven, Straussenfett, Palmkern, Reiskeim, Kakaobutter, Rizinus. Dest. Wasser / Restflüssigkeit Schafmilch. Zucker und Salz und etwas Mohnsamen kamen auch noch in einen Teil des Seifenleims. Überfettet ist die Gute mit 9% und als Duft habe ich das Parfümöl Man’s secret gewählt.

Danke schön für’s Gucken!

Mehr lesen