“Abigaile” Rosenseife

Hallo liebe Leserin und lieber Leser,

Und wiederum war mir nach einer Rosenseife

Dieses Mal eine eher schlichte, aber dennoch elegante Variante (wie ich finde).

Folgende Inhaltsstoffe habe ich verseift:

Raps high oleic, Kokos, Schmalz, Oliven und  Rizinus. dest. Wasser. Salz, Zucker und Maulbeerseide durften auch mit rein. Die ÜF beträgt 8 %. Beduftet ist das gute Stück mit dem Parfumöl Rose.

Ich hoffe sie gefällt Euch auch und danke Euch herzlich für Eure Aufmerksamkeit.

Liebe Grüsse

transparente Signatur

2 Kommentare

  1. Liebe Barbara,
    Schlicht elegant und sehr edel!!! ❤️
    Das passt perfekt für eine betörende Rosenseife und der schöne Stempel verleiht das gewisse Extra.
    Liebe Grüße, Christiane

  2. Barbara Roth

    Hallo Christiane
    Danke schön für Deine Worte, es freut mich sehr, dass sie Dir gefällt.
    Liebe Grüsse Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.